Moon Patagonia - including the Falkland Islands*

... zum Patagonien-Shop


Asado: Ursprünglich Grillen über offenem Feuer*

... mehr über Asado

Patagonien ist ein Traumziel für alle, die sich nach Weite, Stille, Natur & Abenteuer sehnen. Mächtige Anden & weitläufige Steppen, glasklare Seen & beeindruckende Vulkane, raue Küsten & riesige Gletscher sind ideale Reiseziele für Trekking, Wandern, Klettern, Bergsteigen, Angeln etc. - Unsere Patagonien-Reisetipps für Ihren perfekten Patagonien-Urlaub!

Puerto Williams auf Feuerland

Patagonien: Städte... Städte in Patagonien von A bis Z




Reise durch Patagonien - Ein Bildband mit über 200 Bildern*

Puerto Williams ist eine Stadt in der Region de Magallanes y de la Antartica Chilena (Chile).

Einwohner: ca. 2.900

Die südlichste Kleinstadt der Welt befindet sich an der Nordküste der Isla Navarino (Inselgruppe Feuerland, Tierra del Fuego) am Beagle-Kanal.

Die Umgebung wurde ursprünglich von den Yahgan besiedelt. Ab dem 16. Jahrhundert und verstärkt ab dem 19. Jahrhundert siedelten sich hier Einwanderer, v.a. aus Europa, an.

Die Stadt wurde 1953 unter dem Namen Puerto Luisa gegründet und 1956 in Puerto Williams umbenannt.

Sie wurde ursprünglich primär militärisch genutzt, wird aber inzwischen auch touristisch immer wichtiger. Auch wichtige Forschungseinrichtungen in der Umgebung haben Verbindungen zu Puerto Williams. Zudem spielt die Fischerei eine wichtige Rolle.

Puerto Williams ist der Ausgangspunkt für Reisen in die Antarktis und ein wichtiger Haltepunkt auf Kreuzfahrten.



Patagonien: Anreise


  • Anreise nach Puerto Williams
  • Es gibt eine Fähr-Verbindung sowie eine Flugverbindung von Punta Arenas nach Puerto Williams.



  • Beliebte Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten in Puerto Williams
  • Trekkingrouten: 'Circuito de los Dientes', 'Circuito Navarino', 'Circuito Wulaia'

    Caleta Mejillones: Friedhof der Yamana

    Cascada de la Virgen und Cascada Los Bronces: Wasserfälle

    Cerro la Bandera: Aussichtspunkt

    Douglas und Wulaia: ehemalige Missionsstationen

    Iglesia Puerto Williams: südlichste Kirche der Welt

    Micalvi: Kneipe in einem historischen Rhein-Schiff

    Museo Antropologico Martin Gusinde: Geschichte der Yamana

    Parque Etnobotanico Omora: Botanischer Park

    Primera Casa: erstes Haus in Puerto Williams

    Villa Ukika: Dorf der Yamana / Yagan

    Von Puerto Williams aus wird auch gern der Nationalpark Kap Hoorn besucht.

    Nahebei befindet sich auch die Cordillera Darwin mit den Gletschern Allemania, Franca, Hollanda, Italia und La Romanche.



    Ende Mai findet jedes Jahr die 'Glorias Navales Regata' statt.

    Im Juli wird mit der 'Fiesta de la nieve' die Wintersaison gefeiert.



    Patagonien: Sehenswürdigkeiten


  • Sehenswertes in der Nähe von Puerto Williams
  • ... folgt in Kürze



  • Reisetipps: Weiterreise von Puerto Williams...
  • Nationalpark Kap Hoorn auf Feuerland


  • Nationalpark Kap Hoorn
  • Der südlichste Nationalpark der Welt umfaßt die südlichsten Inseln der Inselgruppe Feuerland.

    Lage: Region de Magallanes y de la Antartica Chilena, Chile

    ... mehr über Nationalpark Kap Hoorn



    Alle Angaben ohne Gewähr.


    Tags: Städte in Patagonien | Geographie Patagoniens | Patagonien A-Z