Moon Patagonia - including the Falkland Islands*

... zum Patagonien-Shop


Reisestecker*

... zur Packliste für Patagonien

Patagonien ist ein Traumziel für alle, die sich nach Weite, Stille, Natur & Abenteuer sehnen. Mächtige Anden & weitläufige Steppen, glasklare Seen & beeindruckende Vulkane, raue Küsten & riesige Gletscher sind ideale Reiseziele für Trekking, Wandern, Klettern, Bergsteigen, Angeln etc. - Unsere Patagonien-Reisetipps für Ihren perfekten Patagonien-Urlaub!

Rio Futaleufu in Patagonien

Patagonien: Flüsse... Flüsse in Patagonien von A bis Z




Rio Futaleufu Mousepad*

Der Rio Futaleufu ist ein 105 Kilometer langer Fluß in Argentinien und Chile.

Er wird durch eine Reihe von Gletscherseen im Nationalpark Los Alerces in der Provinz Chubut (Argentinien) gespeist.

Nach 35 Kilometern erreicht er die Grenze zu Chile und fließt dort durch die Region de los Lagos bis zum Pazifik.

Rio Futaleufu befinden sich zahlreiche Wasserkraftwerke.



Patagonien: Aktivitäten


  • Aktivitäten auf & am Rio Futaleufu
  • Der Rio Futaleufu ist einer der international bekanntesten Wildwasser-Flüsse und ist bei Kajakfahrern und Wildwasser-Raftern sehr beliebt.

    Auch für Angler ist der Fluß ein beliebtes Ziel.



  • Tipps
  • Nationalpark Los Alerces in Patagonien


  • Nationalpark Los Alerces
  • Größter Wald mit der Patagonischen Zypresse in Argentinien. Einige Bäume sind älter als 3.000 Jahre.

    Lage: Ostpatagonien (Provinz Chubut, Argentinien)

    ... mehr über Nationalpark Los Alerces



    Alle Angaben ohne Gewähr.


    Tags: Flüsse in Patagonien | Geographie Patagoniens | Patagonien-Sehenswürdigkeiten | Patagonien A-Z