Patagonien-Kalender 2020*

... mehr Patagonien-Kalender 2020


Moon Patagonia - including the Falkland Islands*

... zum Patagonien-Shop

Patagonien ist ein Traumziel für alle, die sich nach Weite, Stille, Natur & Abenteuer sehnen. Mächtige Anden & weitläufige Steppen, glasklare Seen & beeindruckende Vulkane, raue Küsten & riesige Gletscher sind ideale Reiseziele für Trekking, Wandern, Klettern, Bergsteigen, Angeln etc. - Unsere Patagonien-Reisetipps für Ihren perfekten Patagonien-Urlaub!

Weihnachten in Argentinien


Weihnachten in Argentinien wird bei Temperaturen von meist mehr als 30 Grad gefeiert.


In den südlichen Regionen ist es aber deutlich kühler. So kann man Weihnachten in Patagonien oft im Schnee feiern.



  • Advent & Weihnachtsfeiertage in Argentinien
  • Es wird kein Advent oder Nikolaustag gefeiert, die meisten Geschäfte werden jedoch mit Weihnachtsdeko geschmückt.

    Üblicherweise geht die ganze Familie am 24. Dezember in die Weihnachtsmesse. Am Abend gibt es dann ein leckeres Weihnachtsessen im Kreis der Familie.

    Der 25.12. ist ein Feiertag, der im Kreis der Familie verbracht wird, der 26.12. schon wieder ein normaler Arbeitstag.



  • Argentinische Weihnachtsbräuche
  • Der argentinische Weihnachtsmann heißt 'Papa Noel'.

    In der Vorweihnachtszeit wird in Argentinien gern Pan dulce gegessen.

    Am 24.12. findet abends das Weihnachtsessen im Kreis der Familie statt. Zu Mitternacht wird mit Sekt, Sidra oder Ananas Fizz angestoßen und die Feuerwerke beginnen.

    Es ist Tradition, einen Globo - und damit seine Wünsche - in den Nachthimmel aufsteigen zu lassen. Der Papierballon wird innen mit Feuer beleuchtet.

    Danach findet die Bescherung statt.



  • Argentinische Weihnachtsdeko
  • In Argentinien haben die Kinder am 8. Dezember (Tag der Jungfrau) schulfrei. An diesem Tag wird daheim der Weihnachtsbaum geschmückt.

    Ein argentinischer Weihnachtsbaum ist üblicherweise ein künstlicher Weihnachtsbaum, da wegen der Hitze in Argentinien kaum Nadelbäume wachsen.

    Der Baumschmuck ist üblicherweise bunt, glitzernd und aus Plastik. Neben roten und goldenen Weihnachtsbaumkugeln werden auch gern Glitzerketten und Lametta verwendet.

    Viele Familien schmücken aber ihren Baum auch klassischer mit Wattebällchen, die Schnee repräsentieren sollen. Auch eine Weihnachtskrippe (Pesebre) findet sich in vielen Häusern.

    In Argentinien gibt es keine Adventskalender oder Adventskränze.



    Das große Weihnachtsessen (Cena de Navidad) findet am 24.12. findet abends im Kreis der Familie und zumeist draußen statt.

    Die beliebteste argentinische Vorspeise zu Weihnachten ist Vitel tone.

    Oft wird ein Asado veranstaltet.

    Alternativ werden auch gern Braten wie Lammbraten, Truthahnbraten, Spanferkel etc. serviert.

    Daneben sind auch Ninos envueltos oder vegetarische Weihnachtsessen wie Tomates rellenos beliebt.

    Das klassische argentinische Weihnachtsdessert ist ein Obstsalat. Pan dulce wird ebenfalls gern als Dessert serviert oder aber mit einem Glas Sidra gegessen, während man dem Feuerwerk zuschaut oder nachdem die Bescherung beendet ist.

    ... mehr über argentinisches Weihnachtsessen



    Zum Essen wird natürlich ein argentinischer Wein serviert.

    Argentinische Weihnachtsgetränke sind Sidra, Sekt und Ananas Fizz.

    Nach Abschluß des Weihnachtsessens werden gern Weihnachtssüßigkeiten wie Turron, Mantecol, kandierte oder mit Schokolade überzogene Nüsse etc. genascht.


    Turron*

    ... mehr Turron



  • Weihnachtsgeschenke in Argentinien
  • Traditionellerweise gibt es in Argentinien die Weihnachtsgeschenke erst am Dreikönigstag, also am 6. Januar. Dann stellen die Kinder ihre Schuhe unters Bett, damit die drei Weisen auf ihrem Weg nach Bethlehem die Weihnachtsgeschenke hineinlegen können.

    Heute ist es allerdings üblich, die Bescherung nach Mitternacht, also am frühen 25.12., durchzuführen.




    Principe de los Apostoles Mate-Gin*


    Reise durch Patagonien - Ein Bildband mit über 200 Bildern*

    ... mehr Patagonien-Geschenkideen



    Alle Angaben ohne Gewähr.


    Tags: Kultur Patagoniens | Patagonien A-Z