Moon Patagonia - including the Falkland Islands*

... zum Patagonien-Shop


Asado: Ursprünglich Grillen über offenem Feuer*

... mehr über Asado

Patagonien ist ein Traumziel für alle, die sich nach Weite, Stille, Natur & Abenteuer sehnen. Mächtige Anden & weitläufige Steppen, glasklare Seen & beeindruckende Vulkane, raue Küsten & riesige Gletscher sind ideale Reiseziele für Trekking, Wandern, Klettern, Bergsteigen, Angeln etc. - Unsere Patagonien-Reisetipps für Ihren perfekten Patagonien-Urlaub!

Nationalpark Alerce Andino in Patagonien

Nationalpark Alerce Andino in Patagonien

Der Nationalpark Alerce Andino in der Region de los Lagos (Chile) wird durch riesige Wälder, in denen die Patagonische Zypresse wächst, geprägt. Diese Wälder machen rund die Häfte seiner Gesamtfläche aus.




Reise durch Patagonien - Ein Bildband mit über 200 Bildern*

Der Nationalpark Alerce Andino befindet sich in Chile, genauer in der Region de los Lagos.

Die nächstgelegene Stadt ist Puerto Montt.

Der Nationalpark wurde 1982 gebildet und hat eine Fläche von 393 km².

Der Nationalpark liegt südlich des Lago Chapo und wird vom Reloncavi-Ästuar sowie dem Reloncavi-Sund begrenzt. Der Reloncavi-Fjord ist der nördlichste chilenische Fjord.

Der Nationalpark mit seinen mehr als 50 kleinen und großen Seen liegt inmitten der Südanden.



Patagonien: Seen


  • Seen im Nationalpark Alerce Andino
  • Im Nationalpark gibt es ca. 50 Seen.



    Patagonien: Flüsse


  • Flüsse im Nationalpark Alerce Andino
  • Rio Chaicas


  • Patagonien: Sehenswürdigkeiten


  • Mehr Sehenswertes im Nationalpark Alerce Andino
  • Wasserfälle, z.B. am Rio Chaicas



    Patagonien: Aktivitäten


  • Aktivitäten im Nationalpark Alerce Andino
  • Der Nationalpark ist ein beliebtes Wandergebiet.


    Puerto Montt & Puerto Varas Wanderkarte*

    Wanderkarte & Trekkingkarte für die Umgebung von Puerto Montt, Puerto Varas etc. mit Nationalpark Alerce Andino, Lago Chapo, Vulkan Calbuco, der Südseite des Lago Llanquihue etc.



    Patagonien: Pflanzen


  • Pflanzen im Nationalpark Alerce Andino
  • Im Nationalpark wächst die Patagonische Zypresse. Sie ist die einzige Art der Gattung Fitzroya aus der Familie der Zypressengewächse und steht unter Schutz. Der Baum ist immergrün und kann Höhen von 45 bis 50 Metern erreichen. Die Patagonische Zypresse wächst nur in den argentinischen Provinzen Chubut), Neuquen und Rio Negro sowie in der chilenischen Region de los Lagos.



    Patagonien: Tiere


  • Tiere im Nationalpark Alerce Andino


  • Patagonien: Sehenswürdigkeiten


  • Sehenswertes in der Nähe des Nationalpark Alerce Andino
  • Lago Chapo
  • Reloncavi Estuary
  • Puerto Montt Karte


  • Puerto Montt
  • Ca. 245.000 Ew. Umgebung: Chilenisches Seengebiet mit dem Lago Llanquihue, Nationalpark Alerce Andino, Nationalpark Chiloe, Vulkane Calbuco und Osorno etc. Zugang zur Carretera Austral. Ausgangshafen für Südchile.

    Lage: Westpatagonien (Region de los Lagos, Chile)

    Schnellste Anreise: Flughafen Puerto Montt (Aeropuerto Internacional El Tepual)

    ... mehr über Puerto Montt



    Patagonien: Anreise


  • Anreise zum Nationalpark Alerce Andino
  • ... folgt in Kürze





    Alle Angaben ohne Gewähr.


    Tags: Nationalparks von Patagonien | Südanden | Westpatagonien | Chile | Patagonien-Sehenswürdigkeiten | Patagonien-Reisen | Patagonien-Urlaub | Patagonien A-Z