Ingo Arndt: PumaLand - Im wilden Patagonien*

... mehr Geschenkideen


Moon Patagonia - including the Falkland Islands*

... zum Patagonien-Shop

Patagonien ist ein Traumziel für alle, die sich nach Weite, Stille, Natur & Abenteuer sehnen. Mächtige Anden & weitläufige Steppen, glasklare Seen & beeindruckende Vulkane, raue Küsten & riesige Gletscher sind ideale Reiseziele für Trekking, Wandern, Klettern, Bergsteigen, Angeln etc. - Unsere Patagonien-Reisetipps für Ihren perfekten Patagonien-Urlaub!

A-Z Nationalpark Torres del Paine

Nationalpark Torres del Paine in Patagonien



  • Andenkondor
  • Vultur gryphus. Greifvogel (Vogel).

    Vorkommen in Patagonien: Nationalpark Los Glaciares, Nationalpark Nahuel Huapi, Nationalpark Torres del Paine etc.

    ... mehr über Andenkondore

  • Angeln
  • Fliegenfischer lieben den Rio Serrano. Es gibt jedoch noch zahlreiche andere Flüsse und Seen, die zum angeln einladen.

    ... mehr über Angeln im Nationalpark Torres del Paine



  • Aussichtspunkte
  • ... folgt in Kürze

  • Mit dem Auto zum Torres del Paine Nationalpark
  • Die besten Strassen-Verbindungen zum Nationalpark.

    ... mehr über Mit dem Auto zum Torres del Paine Nationalpark

  • Awasi Patagonia
  • Luxury Lodge östlich des Nationalparks.

    ... mehr über das Awasi Patagonia



  • Berge
  • Torres del Paine (Türme des blauen Himmels), Cuernos del Paine und andere Berge der Cordillera Paine.

    ... mehr über Berge im Nationalpark Torres del Paine

  • Bergsteigen
  • ... folgt in Kürze

  • Besucherzentrum
  • Im CONAF Administration Office.



  • Bildband

  • Ingo Arndt: PumaLand - Im wilden Patagonien*

    ... mehr Bildbände Nationalpark Torres del Paine

  • Bootsfahrten
  • Ausgesprochen beliebt ist eine Bootsfahrt auf dem Lago Grey zum Grey (Gletscher).

    ... mehr über Bootsfahrten im Nationalpark Torres del Paine

  • Mit dem Bus zum Torres del Paine Nationalpark
  • Die besten Bus-Verbindungen zum Nationalpark.

    ... mehr über Mit dem Bus zum Torres del Paine Nationalpark











  • Campamento Rio Serrano
  • ... folgt in Kürze

  • Campamento Seron
  • Campingplatz im Nordosten des Nationalparks.

    ... mehr über Campamento Seron



  • Campingplätze
  • Im Nationalpark gibt es kostenlose Campingplätze des CONAF, Campingplätze, die zu einem Refugio gehören, und wilde Campingplätze.

    ... mehr über Campingplätze im Nationalpark Torres del Paine



  • Cascada de Paine
  • Wasserfall zwischen Lago Paine und Lago Nordenskjöld. Nahe des Nationalpark-Eingangs 'Laguna Armarga'.

  • Cerro Blanco
  • ... folgt in Kürze







  • Circuito Esmeralda
  • ... folgt in Kürze

  • CONAF
  • Corporacion Nacional Forestal. Chilenische Forstbehörde, die u.a. für die chilenischen Nationalparks zuständig ist.

  • CONAF Administration Office
  • Das Torres del Paine Administration Centre befindet sich in Villa Monzino am Lago del Toro.







  • Ecocamp Patagonia
  • Luxus-Campingplatz nahe des Nationalpark-Eingangs 'Laguna Amarga'.

  • Eingänge
  • Neben dem Nationalpark-Haupteingang 'Laguna Amarga' gibt es noch weitere Eingänge.

    ... mehr über die Eingänge zum Nationalpark Torres del Paine

  • Eintritt
  • Hauptsaison (Oktober bis April): 21.000 CLP. Nebensaison (Mai bis September): 11.000 CLP.

    ... mehr über den Eintritt zum Nationalpark Torres del Paine

  • Eisklettern
  • Der Grey (Gletscher) kann 'erklettert' werden.

    ... mehr über Eisklettern im Nationalpark Torres del Paine





  • Mit der Fähre zum Torres del Paine Nationalpark
  • Die besten Fähr-Verbindungen zum Nationalpark.

    ... mehr über Mit der Fähre zum Torres del Paine Nationalpark

  • Feuer
  • Offene Feuer sind absolut verboten. Gekocht werden darf nur auf Campingplätzen und möglichst mit einem Gaskocher. - Siehe Packliste für den Nationalpark Torres del Paine.

  • Flug
  • Die wichtigsten Flughäfen in der Region sind der Flughafen Punta Arenas und der Flughafen El Calafate.

    ... mehr über den Flug zum Nationalpark Torres del Paine





  • Geld
  • Es gibt keine Geldautomaten. Besucher sollten genügend Bargeld dabeihaben, können oftmals aber auch per Kreditkarte zahlen.

  • Grey (Gletscher)
  • Ein Highlight im Nationalpark Torres del Paine. Der Grey kalbt in den Lago Grey. Dabei abbrechende Eisberge schwimmen auf dem See.

    Lage: Westpatagonien (Region de Magallanes y de la Antartica Chilena, Chile)

    Schnellste Anreise: Flughafen El Calafate oder Flughafen Punta Arenas

    ... mehr über Grey (Gletscher)



  • Guanako
  • Lama guanicoe. Kamel (Säugetier). Auch bekannt als Huanako.

    Vorkommen in Patagonien: Nationalpark Nahuel Huapi, Peninsula Valdes Naturreservat, Nationalpark Torres del Paine etc.

    ... mehr über Guanakos



  • Höhe
  • ... folgt in Kürze

  • Hosteria Cabanas del Paine
  • ... folgt in Kürze

  • Hosteria Lago del Toro
  • ... folgt in Kürze

  • Hosteria Mirador del Payne (Estancia Lazo)
  • ... folgt in Kürze



  • Hosteria Pehoe
  • Hotel auf einer Insel im Lago Pehoe.

    ... mehr über Hosteria Pehoe

  • Hosteria y Cabanas Tyndall
  • ... folgt in Kürze

  • Hotels
  • Einfache Hostels bis Luxushotels, die Übernachtung mit Frühstück oder auch All-inclusive anbieten.

    ... mehr über Hotels im Nationalpark Torres del Paine





  • Internet
  • Im Nationalpark gibt es weder Handyempfang noch Internetverbindung. In einigen Hotels und Refugios steht Wi-Fi zur Verfügung. Oft ist die Leistung jedoch eher schwach.



  • Kajakfahren
  • Beliebt sind Kajak-Touren auf Lago Grey, Lago Tyndall, Rio Grey, Rio Serrano etc.

    ... mehr über Kajakfahren im Nationalpark Torres del Paine

  • Kalender

  • Nationalpark Torres del Paine Kalender 2020*

    ... mehr Nationalpark Torres del Paine: Kalender

  • Karte
  • ... folgt in Kürze

  • Klettern
  • ... folgt in Kürze









  • Laguna Azul
  • ... folgt in Kürze

  • Laguna de los Tres
  • ... folgt in Kürze

  • Laguna Linda
  • ... folgt in Kürze

  • Laguna Verde
  • ... folgt in Kürze



  • Lenga-Südbuche
  • Der Laubbaum erreicht eine Höhe von 30 Metern.

    ... mehr über Lenga-Südbuche

  • Luxury Lodges
  • Die Explora Patagonia ist die einzige Luxury Lodge direkt im Nationalpark, nahebei befinden sich jedoch auch das Awasi Patagonia und das Tierra Patagonia Hotel & Spa.

    ... mehr über Luxury Lodges im Nationalpark Torres del Paine







  • Müll
  • Besucher müssen allen Müll selbst aus dem Nationalpark mitnehmen. Praktisch sind kleine Müllbeutel. - Siehe Packliste.



  • Olguin (Gletscher)
  • ... folgt in Kürze

  • Olivillo
  • Der immergrüne Baum trägt Steinfrüchte, die Oliven ähneln.

    ... mehr über Olivillo

  • Orchideen
  • Der Nationalpark ist die Heimat zahlreicher Orchideen-Arten.



  • Packliste für den Torres del Paine Nationalpark
  • Die passende Wanderausrüstung, Kleidung, Capingausrüstung uvm.

    ... zur Packliste für den Torres del Paine Nationalpark

  • Pampa Lodge
  • ... folgt in Kürze

  • Park Ranger Stations
  • Hier gibt es Informationen für alle Besucher. Zudem muss man sich hier für Touren in abgelegenere Teile des Nationalparks anmelden.



  • Paso John Gardner
  • Pass im Norden des Nationalparks. Blick auf das Campo de Hielo Sur. Teil des Torres del Paine Circuit (O-Trek).

    ... mehr über Paso John Gardner

  • Paso Oggioni
  • ... folgt in Kürze

  • Patagonia Camp
  • ... folgt in Kürze

  • Patagonische Steppe
  • Der Nationalpark liegt inmitten der Patagonischen Steppe.

    ... mehr über Patagonische Steppe



  • Pflanzen
  • ... folgen in Kürze

  • Poster
  • ... folgen in Kürze

  • Pudeto
  • Am Lago Pehoe. Busverbindung vom/zum Nationalpark-Eingang 'Laguna Amarga'. Per Katamaran zum Paine Grande Refugio & Camping.



  • Pueblito Rio Serrano
  • Kleines Städtchen mit vielen Unterkünften.

  • Puzzle

  • Nationalpark Torres del Paine Puzzle*

    ... mehr Nationalpark Torres del Paine Puzzle



  • Radfahren
  • Es gibt zahlreiche alte Reitwege und Wanderwege, die mit dem Mountainbike befahren werden können. Beliebt sind z.B. der Weg 'Las Carretas' oder der Weg zwischen dem Lago Nordenskjöld und dem Rio Paine.

    ... mehr über Radfahren im Nationalpark Torres del Paine

  • Refugio Darwin
  • ... folgt in Kürze







  • Regeln
  • ... folgt in Kürze

  • Reisezeit
  • Die beliebteste Reisezeit sind die Sommermonate September bis April.

    ... mehr über Reisezeit für Nationalpark Torres del Paine



  • Reiten
  • Reitausflüge werden von den Estancias und einigen Hotels im Nationalpark angeboten.

    ... mehr über Reiten im Torres del Paine Nationalpark

  • Rio Grey
  • ... folgt in Kürze

  • Rio Pingo
  • ... folgt in Kürze





  • Salto Chico
  • Wasserfall nahe des Luxushotels Explora Patagonia, am Abfluß des Lago Pehoe.

    ... mehr über Salto Chico

  • Salto Grande
  • Wasserfall am Rio Paine, zwischen dem Lago Nordenskjöld und dem Lago Pehoe.

    ... mehr über Salto Grande

  • Salto Rio Serrano
  • ... folgt in Kürze





  • Tasse

  • Nationalpark Torres del Paine Tasse*

    ... mehr Nationalpark Torres del Paine Tassen

  • Tehuelche
  • ... folgt in Kürze

    ... mehr über Tehuelche

  • Telefon
  • Im Nationalpark gibt es weder Handyempfang noch Internetverbindung. In einigen Hotels und Refugios steht Wi-Fi zur Verfügung. Oft ist die Leistung jedoch eher schwach.

    Im CONAF Administration Office steht ein Telefon für Notfälle zur Verfügung.

    Die Park Ranger Stationen und Refugios haben jedoch Funkanschluß.

  • Tiere
  • ... folgt in Kürze



  • Torres del Paine Circuit (O-Trek)
  • 8 Tage. Wanderung für erfahrene Wanderer. Umfaßt auch die Nordseite des Nationalparks.

    ... mehr über Torres del Paine Circuit (O-Trek)



  • Trekking
  • ... folgt in Kürze

  • Tyndall (Gletscher)
  • Einer der längsten Gletscher des Campo de Hielo Sur.

    ... mehr über Tyndall (Gletscher)







  • Verpflegung
  • In Refugios und Hotels sowie auf einigen Campingplätzen wird Verpflegung angeboten. Zudem können speziell Wanderer auch selbst kochen, müssen dabei jedoch die Nationalpark-Regeln einhalten. - Siehe Packliste.



  • Wanderführer

  • Trekking Torres del Paine*

    ... mehr Nationalpark Torres del Paine Wanderführer

  • Wanderkarten

  • Torres del Paine Nationalpark Wanderkarte*

    ... mehr Nationalpark Torres del Paine Wanderkarten

  • Wandern
  • Berühmt sind die mehrtägigen Wandertouren Torres del Paine Circuit (O-Trek) (ca. acht Tage) und der Torres del Paine W-Trek (ca. fünf Tage). Daneben gibt es aber auch empfehlenswerte Tagestouren, z.B. Base de las Torres Treks. - Im Nationalpark dürfen nur Wanderwege benutzt werden. Es wird empfohlen, nicht allein zu wandern.

    ... mehr über Wandern im Nationalpark Torres del Paine

  • Wasser
  • Es ist nicht nötig, Mineralwasser mitzuehmen, da das Wasser in den Flüssen von sehr guter Qualität ist. - Siehe Packliste.



  • Wetter
  • Temperaturen: ca. 16°C (Sommer), ca. 5°C (Winter). Es ist windig, häufig auch sehr windig, und es muss immer mit Regen gerechnet werden.

    ... mehr über Wetter im Nationalpark Torres del Paine



  • Zypressen
  • Der Nationalpark ist Heimat zahlreicher Zypressen.



  • Tipps
  • Nationalpark Torres del Paine in Patagonien


  • Nationalpark Torres del Paine
  • Bekanntester chilenischer Nationalpark mit den Granitbergen Torres del Paine (Türme des blauen Himmels) inmitten der Patagonischen Steppe.

    Lage: Westpatagonien (Region de Magallanes y de la Antartica Chilena, Chile)

    Schnellste Anreise: Flughafen El Calafate oder Flughafen Punta Arenas

    ... mehr über Nationalpark Torres del Paine



  • Tipps für Naturliebhaber

  • Ingo Arndt: PumaLand - Im wilden Patagonien*

    ... mehr Patagonien-Naturbücher & Patagonien-Naturführer


    Königspinguine & Magellan-Pinguine Kalender 2020*

    ... mehr Patagonien-Kalender 2020


    Fernglas*

    ... zur Packliste für Patagonien



    Alle Angaben ohne Gewähr.


    Tags: Nationalpark Torres del Paine | Nationalpark Torres del Paine: A-Z | Westpatagonien | Chile | Patagonien-Sehenswürdigkeiten | Patagonien-Reisen | Patagonien-Urlaub | Patagonien A-Z