'Patagonien pur'

'Patagonien: Zwischen Gletschern und Feuerland'

'Mythos Kap Hoorn'

... Patagonien-Rundreisen entdecken*


Moon Patagonia - including the Falkland Islands*

... zum Patagonien-Shop

Patagonien ist ein Traumziel für alle, die sich nach Weite, Stille, Natur & Abenteuer sehnen. Mächtige Anden & weitläufige Steppen, glasklare Seen & beeindruckende Vulkane, raue Küsten & riesige Gletscher sind ideale Reiseziele für Trekking, Wandern, Klettern, Bergsteigen, Angeln etc. - Unsere Patagonien-Reisetipps für Ihren perfekten Patagonien-Urlaub!

Eisklettern im Nationalpark Torres del Paine

Nationalpark Torres del Paine in Patagonien

Eisklettern (Ice Hiking) ist eine wirklich ausgefallene Art, die Gletscher im Nationalpark Torres del Paine zu erkunden.



Ein ganz besonderes Erlebnis ist das Eisklettern auf dem Grey (Gletscher).

Dafür muss eine Tour gebucht werden, die insgesamt ca. fünf Stunden dauert.

Diese startet am Nunatak, der Gletscherinsel nahe des Gletschers. Über Leitern erreicht man die Gletscher-Oberfläche, auf der man sich dann - mit Spikes, Eisaxt etc. ausgestattet - Richtung Osten bewegt.

Vom Gletscher aus hat man einen beeindruckenden Blick auf den Gletscher an sich sowie auf den Campo de Hielo Sur, den Lago Grey, den Olguin (Gletscher), den Paso John Gardner etc.

Tipp: Daneben ist das Eisklettern auch auf dem Balmaceda (Gletscher) im nahen Nationalpark Bernardo O'Higgins möglich.



  • Tipps für Naturliebhaber

  • Ingo Arndt: PumaLand - Im wilden Patagonien*

    ... mehr Patagonien-Naturbücher & Patagonien-Naturführer


    Königspinguine & Magellan-Pinguine Kalender 2020*

    ... mehr Patagonien-Kalender 2020


    Fernglas*

    ... zur Packliste für Patagonien



    Alle Angaben ohne Gewähr.


    Tags: Aktivitäten im Nationalpark Torres del Paine | Nationalpark Torres del Paine | Westpatagonien | Chile | Patagonien-Sehenswürdigkeiten | Patagonien-Reisen | Patagonien-Urlaub | Patagonien A-Z