Ingo Arndt: PumaLand - Im wilden Patagonien*

... mehr Geschenkideen


Moon Patagonia - including the Falkland Islands*

... zum Patagonien-Shop

Patagonien ist ein Traumziel für alle, die sich nach Weite, Stille, Natur & Abenteuer sehnen. Mächtige Anden & weitläufige Steppen, glasklare Seen & beeindruckende Vulkane, raue Küsten & riesige Gletscher sind ideale Reiseziele für Trekking, Wandern, Klettern, Bergsteigen, Angeln etc. - Unsere Patagonien-Reisetipps für Ihren perfekten Patagonien-Urlaub!

Kajakfahren im Nationalpark Torres del Paine

Nationalpark Torres del Paine in Patagonien

Die Flüsse und Seen des Nationalpark Torres del Paine sind ein ideales Ziel für Kajakfahrer.


Vom Wasser aus bieten sich spektakuläre Sichten auf die berühmten Berge und Gletscher des Nationalparks.


Für Mehrtagestouren stehen zahlreiche Campingplätze, Unterkünfte auf Estancias etc. zur Verfügung.


Kajaktouren können gut mit Wanderungen verbunden werden.



  • Lago Grey
  • Eine Tour auf dem Lago Grey eignet sich gut für Anfänger.

    Auf dem See, an dessen Ende sich der Grey (Gletscher) befindet, treiben kleine Eisberge.

    Ein beliebter Startpunkt für die Tour, die an einem halben Tag zu bewältigen ist, ist das Refugio Grey (Grey Refugio & Camping), das viele Wanderer des Torres del Paine W-Trek und des Torres del Paine Circuit (O-Trek) nutzen.

  • Rio Serrano
  • Der Rio Serrano ist eines der beliebtesten Ziele für Kajakfahrer.

    In zwei Tagen kann man den Fluß, der sich an der Grenze des Nationalparks befindet, vom Campamento Rio Serrano bis nach Puerto Toro am Seno de Ultima Esperanza herunterfahren.

    Highlights der Tour sind der Serrano (Gletscher), der Balmaceda (Gletscher) und der Wasserfall Serrano.

  • Rio Grey
  • Die Tour über den Rio Serrano lässt sich gut mit der Tour über den Rio Grey verbinden und dauert dann insgesamt drei Tage.

    Beliebter Startpunkt ist das Hotel Lago Grey am südlichen Ende des Lago Grey, an dem sich die Eisberge des Grey (Gletscher) aufstauen.

  • Lago Tyndall
  • Auch der Lago Tyndall ist bei Kajakfahrern beliebt.



  • Tipps
  • Nationalpark Torres del Paine in Patagonien


  • Nationalpark Torres del Paine
  • Bekanntester chilenischer Nationalpark mit den Granitbergen Torres del Paine (Türme des blauen Himmels) inmitten der Patagonischen Steppe.

    Lage: Westpatagonien (Region de Magallanes y de la Antartica Chilena, Chile)

    Schnellste Anreise: Flughafen El Calafate oder Flughafen Punta Arenas

    ... mehr über Nationalpark Torres del Paine

  • Reiseberichte
  • blackdotswhitespots.com



  • Tipps für Naturliebhaber

  • Ingo Arndt: PumaLand - Im wilden Patagonien*

    ... mehr Patagonien-Naturbücher & Patagonien-Naturführer


    Königspinguine & Magellan-Pinguine Kalender 2020*

    ... mehr Patagonien-Kalender 2020


    Fernglas*

    ... zur Packliste für Patagonien



    Alle Angaben ohne Gewähr.


    Tags: Aktivitäten im Nationalpark Torres del Paine | Nationalpark Torres del Paine | Westpatagonien | Chile | Patagonien-Sehenswürdigkeiten | Patagonien-Reisen | Patagonien-Urlaub | Patagonien A-Z