'Patagonien pur'

'Patagonien: Zwischen Gletschern und Feuerland'

'Mythos Kap Hoorn'

... Patagonien-Rundreisen entdecken*


Moon Patagonia - including the Falkland Islands*

... zum Patagonien-Shop

Patagonien ist ein Traumziel für alle, die sich nach Weite, Stille, Natur & Abenteuer sehnen. Mächtige Anden & weitläufige Steppen, glasklare Seen & beeindruckende Vulkane, raue Küsten & riesige Gletscher sind ideale Reiseziele für Trekking, Wandern, Klettern, Bergsteigen, Angeln etc. - Unsere Patagonien-Reisetipps für Ihren perfekten Patagonien-Urlaub!

Wandern im Torres del Paine Nationalpark

Nationalpark Torres del Paine in Patagonien

Berühmte Wanderungen im Nationalpark Torres del Paine sind der Torres del Paine Circuit (O-Trek) Torres del Paine W-Trek.


Abgelegene Wanderrouten können teilweise nur als geführte Wanderungen unternommen werden.



  • Torres del Paine W-Trek
  • Mit dem Torres del Paine W-Trek (ca. 4 Tage) erleben Wanderer alle wichtigen Sehenswürdigkeiten des Nationalpark Torres del Paine.

    Unterkünfte: Refugios, Campingplätze, Hotels

    Die Wanderung kann auch in drei separaten Tagestouren absolviert werden.

    ... mehr über den Torres del Paine W-Trek

  • Torres del Paine Circuit (O-Trek)
  • Der Torres del Paine Circuit (O-Trek) (8 Tage) eignet sich für erfahrene Wanderer. Sie umfaßt neben den wichtigen Sehenswürdigkeiten des Nationalpark Torres del Paine auch die Nordseite des Nationalparks.

    Unterkünfte: Refugios, Campingplätze, Hotels

    ... mehr über den Torres del Paine Circuit (O-Trek)

  • Tagestouren im Torres del Paine Nationalpark
  • Abschnitte des Torres del Paine Circuit (O-Trek) und des Torres del Paine W-Trek können auch einzeln zurückgelegt werden.

    Daneben kann man von den beiden Treks aus auch weitere Touren unternehmen.

    Die Hotels und andere Unterkünfte im Nationalpark Torres del Paine bieten ein großes Programm an geführten Tagestouren an.

  • Base de las Torres Trek
  • Der bekannteste Abschnitt des Torres del Paine Circuit (O-Trek) und des Torres del Paine W-Trek ist die Wanderung ins Valle Ascencio zum Mirador de Las Torres. Von hier hat man einen wunderschönen Blick auf die Torres del Paine, die 'Türme des blauen Himmels', und ihre Lagune. Die drei Granitberge sind das Wahrzeichen des Nationalpark Torres del Paine. Ein beliebter Startpunkt der Tour ist das Hotel Las Torres Patagonia.

    Unterkünfte: Hotel Las Torres Patagonia, Campamento Torres, Campamento Chileno, Refugio El Chileno

    Entfernung vom Hotel Las Torres Patagonia zum Mirador de Las Torres: 9,5 Kilometer

    Dauer: ca. 4,5 Stunden




    Torres del Paine Circuito*


    Trekking Torres del Paine*

    ... mehr Wanderführer Torres del Paine Nationalpark


    Torres del Paine Nationalpark Wanderkarte*

    ... mehr Wanderkarten Torres del Paine Nationalpark



  • Wanderung vom Campamento Pehoe zum Mirador Condor
  • Wanderung zum Aussichtspunkt über dem Lago Pehoe. Wunderschöner Blick auf den See und die Torres del Paine.

    Entfernung: 2,5 Kilometer

    Dauer: ca. 45 Minuten

  • Wanderung vom CONAF Administration Office zum Refugio Paine Grande
  • Einfache Wanderung vom CONAF Administration Office in Villa Monzino am Lago del Toro über das inzwischen geschlossene Campamento Las Carretas in Richtung Lago Pehoe. Berühmter Mirador Condor. Weiter zum Refugio Paine Grande.

    Entfernung: 16 Kilometer

    Dauer: ca. 5 Stunden

  • Wanderung ins Valle Bader
  • Das Valle Bader verläuft zwischen den Cuernos del Paine und den Torres del Paine.

    Unterkunft: Campamento Bader

  • Wanderung ins Valle Pingo
  • Das Valle Pingo befindet sich westlich des Lago Grey.

    Highlights der Wanderung sind der Rio Pingo sowie der Pingo (Gletscher) und der Zapata (Gletscher), der ohne Hilfsmittel bestiegen werden kann und einen einmaligen Blick auf den Lago Grey, das Campo de Hielo Sur und den Geike (Gletscher) (auch: Tyndall) bietet.

    In der Gegend wurden maritime Fossilien gefunden, die 250 Millionen Jahre alt sind. Im Tal leben wilde Rinder (Baguales).

    Unterkunft: Campamento Zapata



  • Wanderung in die Sierra Baguales
  • Bei Wanderungen durch die Sierra Baguales, die sich östlich der Torres del Paine bis nach Argentinien erstreckt, bieten alte Puestos, also kleine, einfache Unterstände der Baqueanos (Viehtriebern), Schutz vor Wind und Wetter.

  • Wanderung von der Guarderia Lago Grey zum Mirador Ferrier
  • Wanderung von der Guarderia Lago Grey nahe dem Hotel Lago Grey zum Aussichtspunkt im Valle Pingo. Vor der Wanderung muss man sich in der Guarderia Lago Grey anmelden, danach wieder abmelden.

    Dauer: ca. 3 Stunden

  • Wanderung ins Valle Silencio
  • Das Valle Silencio schließt sich nördlich an das Valle Ascencio mit dem berühmten Mirador de Las Torres an, das durch den Torres del Paine Circuit (O-Trek) und Torres del Paine W-Trek bekannt ist.

    An das Valle Silencio grenzen der Cerro Escudo, der Cerro Fortaleza und der Cerro Tridente.

    Unterkunft: Campamento Japones (nur für Bergsteiger)

  • Wanderung vom Salto Grande zum Mirador Cuernos
  • Mittelschwere Wanderung.

    Entfernung: 4 Kilometer

    Dauer: ca. 1 Stunde



  • Wanderung von der Grey Park Rangers Station zum Mirador Zapata
  • Wanderung durch das Valle Pingo zum Campamento Pingo und weiter zum Mirador Zapata auf dem Zapata (Gletscher). Die Wanderung muss bei der Grey Park Rangers Station angemeldet werden und kann nur mit einem Führer gemacht werden.

    Entfernung: 15 Kilometer

    Dauer: ca. 5,5 Stunden

  • Wanderung vom Nationalpark-Eingang 'Lago Sarmiento' zum Nationalpark-Eingang 'Laguna Amarga'
  • Mittelschwere Wanderung für Birdwatching-Fans.

    Entfernung: 7 Kilometer

    Dauer: ca. 2 Stunden

  • Wanderung vom CONAF Administration Office zur Laguna Verde
  • Wanderung vom CONAF Administration Office in Villa Monzino am Lago del Toro zur Sierra del Toro. Vom Mirador Sierra del Toro hat man einen schönen Blick auf die Cuernos del Paine und den Lago Sarmiento. Tipp: Birdwatching.

  • Wanderung vom Hotel Las Torres Patagonia zum Campamento Seron
  • Leichte Wanderung durch die Patagonische Steppe entlang des Rio Paine.

    Entfernung: 9 Kilometer

    Dauer: ca. 4 Stunden





  • Tipps
  • Nationalpark Torres del Paine in Patagonien


  • Nationalpark Torres del Paine
  • Bekanntester chilenischer Nationalpark mit den Granitbergen Torres del Paine (Türme des blauen Himmels) inmitten der Patagonischen Steppe.

    Lage: Westpatagonien (Region de Magallanes y de la Antartica Chilena, Chile)

    Schnellste Anreise: Flughafen El Calafate oder Flughafen Punta Arenas

    ... mehr über Nationalpark Torres del Paine



  • Tipps für Naturliebhaber

  • Ingo Arndt: PumaLand - Im wilden Patagonien*

    ... mehr Patagonien-Naturbücher & Patagonien-Naturführer


    Königspinguine & Magellan-Pinguine Kalender 2020*

    ... mehr Patagonien-Kalender 2020


    Fernglas*

    ... zur Packliste für Patagonien



    Alle Angaben ohne Gewähr.


    Tags: Aktivitäten im Nationalpark Torres del Paine | Nationalpark Torres del Paine | Westpatagonien | Chile | Patagonien-Sehenswürdigkeiten | Patagonien-Reisen | Patagonien-Urlaub | Patagonien A-Z