'Patagonien pur'

'Patagonien: Zwischen Gletschern und Feuerland'

'Mythos Kap Hoorn'

... Patagonien-Rundreisen entdecken*


Moon Patagonia - including the Falkland Islands*

... zum Patagonien-Shop

Patagonien ist ein Traumziel für alle, die sich nach Weite, Stille, Natur & Abenteuer sehnen. Mächtige Anden & weitläufige Steppen, glasklare Seen & beeindruckende Vulkane, raue Küsten & riesige Gletscher sind ideale Reiseziele für Trekking, Wandern, Klettern, Bergsteigen, Angeln etc. - Unsere Patagonien-Reisetipps für Ihren perfekten Patagonien-Urlaub!

Coyhaique in Patagonien

Patagonien: Städte... Städte in Patagonien von A bis Z


Coyhaique ist eine Stadt in Westpatagonien, in der Region de Aysen (Chile).



Einwohner: ca. 50.000

Coyhaique ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und der Region de Aysen.

Die Stadt wurde 1929 als Baquedano gegründet. Zuvor wurde das Gebiet von den Chonos und Alacalufes besiedelt. Die Einwanderer rodeten den Großteil der Wälder und legten Weiden für Schafe etc. an.

Coyhaique liegt an der Carretera Austral.

Die Stadt liegt in einem waldreichen Tal an den Flüssen Coyhaique und Simpson.

Coyhaique ist von Bergen umgeben, die das ganze Jahr über schneebedeckt sind.

Der Flughafen Coyhaique ist ein wichtiges Zwischenziel für die Anreise zum Laguna San Rafael Nationalpark.



Die schnellste Form der Anreise ist der Flug nach Coyhaique. Die Stadt hat einen eigenen Flughafen, den Flughafen Coyhaique (Aerodromo Teniente Vidal). Zudem wird gern der nur 40 Kilometer entfernte Flughafen Balmaceda benutzt.

Die Stadt ist daneben auch per Fähre und Auto zu erreichen.

... mehr über die Anreise nach Coyhaique





Patagonien: Sehenswürdigkeiten


  • Sehenswürdigkeiten in Coyhaique
  • Museo Regional de la Patagonia
  • Das Museum informiert über die Geschichte Patagoniens.

  • Happy Stone
  • Großer Felsen in der Ebene, an dem oft Partys veranstaltet werden.

  • Piedra del Indio
  • Felsen am Rio Simpson, der einem Indianer ähnelt.



    Patagonien: Aktivitäten


  • Aktivitäten in Coyhaique
  • Angeln

  • Julian Wicksteed: Patagonia*

    Die Flüsse Rio Coyhaique und Rio Simpson, an denen Coyhaique liegt, sind bei Anglern (v.a. Fliegenfischern) sehr beliebt.



    Patagonien: Sehenswürdigkeiten


  • Sehenswertes in der Nähe von Coyhaique
  • Cerro Castillo Naturreservat (Reserva Nacional)
  • Cerro Castillo und Umgebung. Nahe Balmaceda (Stadt) und Coyhaique.

    Lage: Westpatagonien (Region de Aysen, Chile)

    Schnellste Anreise: Flughafen Balmaceda

    ... mehr über Cerro Castillo Naturreservat

  • Coyhaique Naturreservat (Reserva Nacional)
  • Lage: Westpatagonien (Region de Aysen, Chile)

    Schnellste Anreise: Flughafen Coyhaique

    ... mehr über Coyhaique Naturreservat



  • Seen
  • Seen wie Lago Atravesado, Lago Caro, Lago Castor y Pollux, Lago Elizalde, Lago Frio und Lago La Paloma







  • Reisetipps: Weiterreise von Coyhaique...
  • Nationalpark Laguna San Rafael in Patagonien


  • Nationalpark Laguna San Rafael
  • Biosphärenreservat der UNESCO mit San Rafael (Gletscher) und Laguna San Rafael. Befindet sich auf Halbinsel Taitao und im Campo de Hielo Norte.

    Lage: Westpatagonien (Region de Aysen, Chile)

    Schnellste Anreise: Flughafen Balmaceda

    ... mehr über Nationalpark Laguna San Rafael



  • Tipps


  • Alle Angaben ohne Gewähr.


    Tags: Städte in Patagonien | Westpatagonien | Chile | Geographie Patagoniens | Patagonien-Sehenswürdigkeiten | Patagonien-Reisen | Patagonien-Urlaub | Patagonien A-Z