'Patagonien pur'

'Patagonien: Zwischen Gletschern und Feuerland'

'Mythos Kap Hoorn'

... Patagonien-Rundreisen entdecken*


Moon Patagonia - including the Falkland Islands*

... zum Patagonien-Shop

Patagonien ist ein Traumziel für alle, die sich nach Weite, Stille, Natur & Abenteuer sehnen. Mächtige Anden & weitläufige Steppen, glasklare Seen & beeindruckende Vulkane, raue Küsten & riesige Gletscher sind ideale Reiseziele für Trekking, Wandern, Klettern, Bergsteigen, Angeln etc. - Unsere Patagonien-Reisetipps für Ihren perfekten Patagonien-Urlaub!

Graukopfgans in Patagonien

Patagonien: Tiere... die Tiere in Patagonien von A bis Z


Die Graukopfgans (Chloephaga poliocephala) ist ein Vogel aus der Familie der Entenvögel (Unterfamilie: Halbgänse).




Wildes Patagonien*

Die Graukopfgans erreicht eine Größe von 50 bis 55 Zentimetern.

Das Gewicht liegt bei 1,70 bis 2,26 Kilogramm.

Das Gefieder ist kastanienbraun und geht nach hinten in graubraun über.

Kopf und Halsansatz sind grau, der Schnabel grauschwarz.

Die Gefiederflanken sind weiß und haben schwarze Linien.

Beine und Füße sind orange.

Die Graukopfgans ernährt sich von Gras, Kräutern und Sumpfpflanzen, im Winter auch von Feldfrüchten und Saaten.

Das Weibchen legt vier bis sechs Eier, die anschließend 30 Tage bebrütet werden.



Die Graukopfgans lebt in den Südanden Patagoniens sowie zur Brut teilweise auch auf den Falklandinseln.

Der Lebensraum sind Fluß-Täler, Seen und Sumpfgebiete sowie Küstenregionen.

Zu ihren wichtigsten Überwinterungsplätzen gehören die Weizenanbaugebiete in der Provinz Buenos Aires.

  • Südanden (Anden in Patagonien)
  • Die Anden, die weltweit längste Gebirgskette, bilden den Südteil der Amerikanischen Kordillere. Die Südanden in Patagonien sind ein beliebtes Urlaubsgebiet mit Nationalparks, Naturreservaten etc.

    Lage: Ostpatagonien (Argentinien) und Westpatagonien (Chile)

    ... mehr über die Südanden



  • Vorkommen in Patagonien (Auswahl)


  • Cerro Pirque Naturreservat (Parque provincial)
  • Waldgebiet inmitten des Lago Epuyen Naturreservats.

    Lage: Ostpatagonien (Provinz Chubut, Argentinien)

    Schnellste Anreise: Flughafen Esquel

    ... mehr über Cerro Pirque Naturreservat

  • El Guadal Naturreservat (Reserva forestal)
  • Patagonischer Wald, nahe El Bolson.

    Lage: Ostpatagonien (Provinz Rio Negro, Argentinien)

    Schnellste Anreise: Flughafen El Bolson

    ... mehr über El Guadal Naturreservat

  • Epu Lauquen Naturreservat (Area natural protegida)
  • Lagunen sowie patagonischer Wald und Patagonische Steppe, nahe Las Ovejas.

    Lage: Ostpatagonien (Provinz Neuquen, Argentinien)

    Schnellste Anreise: Flughafen Neuquen

    ... mehr über Epu Lauquen Naturreservat

  • Lago Epuyen Naturreservat (Reserva forestal)
  • Große patagonische Wälder um den Lago Epuyen.

    Lage: Ostpatagonien (Provinz Chubut, Argentinien)

    Schnellste Anreise: Flughafen Esquel

    ... mehr über Lago Epuyen Naturreservat



  • Vorkommen nahe Patagonien (Auswahl)


  • Falklandinseln
  • Inselgruppe im südlichen Atlantik, die geographisch zu Südamerika, aber politisch zum Vereinigten Königreich gehört.

    ... mehr über Falklandinseln



  • Tipps für Naturliebhaber

  • Ingo Arndt: PumaLand - Im wilden Patagonien*

    ... mehr Patagonien-Naturbücher & Patagonien-Naturführer


    Königspinguine & Magellan-Pinguine Kalender 2020*

    ... mehr Patagonien-Kalender 2020


    Fernglas*

    ... zur Packliste für Patagonien



    Patagonien: TierePatagonien-Tiere mit

    A B C D E F G H I J K L M N O P R S T W Z



    Alle Angaben ohne Gewähr.


    Tags: Tierwelt von Patagonien | Geographie Patagoniens | Patagonien A-Z